Homeschooling

We are the champions!

Ferien! Endlich Ferien! Wohlverdient liege ich in meiner Hängematte und lasse mir bei geschlossenen Augen die Sonne ins Gesicht scheinen. Über mir im Himmel tuscheln die Bäume mit ihren grünen Blättern. Ein Gefühl von Leichtigkeit und Unbeschwertheit schleicht sich allmählich in mein Bewusstsein. Wir haben es geschafft! „Hab ich es wirklich geschafft?“ fragt mich mein …

We are the champions! Weiterlesen »

Raus aus der Mathefalle …

Lange Zeit war es unserem Sohn unmögliche eine Verknüpfung zwischen Zahlen und Mengen herzustellen. Bei Menschen, die derart beschaffen sind, wird meistens Dyskalkulie bzw. Rechenstörung diagnostiziert. Gleich zu Beginn der Schullaufbahn unseres Sohnes verstrickte sich unsere Familie in den gängigen Strategien des Schulsystems und stolperte schlussendlich über eine Lehrerin. Rückblickend dürfen wir dieser Pädagogin vielleicht …

Raus aus der Mathefalle … Weiterlesen »

Ein Hoch auf den Unterschied!

Mein Jüngster singt fröhlich Nonsens vor sich hin, während er sich selbst eine Bildergeschichte erzählt. Im Hintergrund rauscht die Geschirrspülmaschine und verbreitet ein Geräusch, das in mir Wohlbehagen und Ruhe verströmt. Die Muse des Moments nutzend, suche ich nach Worten. Ich suche und suche, derweil mir mein Vorhaben wie Wasser durch die Finger rinnt. Das …

Ein Hoch auf den Unterschied! Weiterlesen »

Homeschooling und Glaube

oder wie ich lernte meinen Regenschirm zu gebrauchen Damals vor vier Jahren prasselte ein dichter Regen auf unsere Familie. Dicke Tropfen klatschten auf mich nieder, als ich verkündete, dass ich unseren Ältesten daheim unterrichten würde. Ich wurde plitschnass. Es regnete dicke Tropfen gefüllt mit den Ängsten und Sorgen anderer. Am meisten besorgt, waren vor allem …

Homeschooling und Glaube Weiterlesen »

Vom Hirn und einem Perspektivenwechsel

Bei uns am ‘Stillen Örtchen‘ stapeln sich die Zeitschriften. Neulich wurde ich an diesem Ort wieder einmal fündig.  Spurensuche – meine Unterrichtsmethode kann man immer und überall anwenden. An diesem Ort der Zurückgezogenheit und Ruhe, las ich einen Artikel von André Frank Zimpel, einem Fachexperten für „Lernen und Entwicklung“.http://www.lern-schwierigkeiten.de/ Bilderlebnis sei für Literalität genauso wichtig …

Vom Hirn und einem Perspektivenwechsel Weiterlesen »

Spurensuche – meine Unterrichtsmethode

Es wäre schön, wenn ich schreiben könnte ich hätte die Unterrichtsmethode für mich gefunden. Die Methode, welche ich jedem empfehlen kann. Eine, die Jedermann und Jederfrau nur zu erlernen braucht und dann wird alles gut. Tut mir leid! Ich habe keine einfache Lösung parat. Trotzdem möchte ich hier etwas über meine Methode schreiben, darüber wie …

Spurensuche – meine Unterrichtsmethode Weiterlesen »

Das Kind und der Mutanfall

Licht durchflutete das Wohnzimmer. Die gesamte Rasselbande saß um den Esstisch versammelt und feierte Geburtstag. Ich hatte es mir in der Ecke des Sofas mit einer Tasse Kaffee gemütlich gemacht, denn ich war ja nur die Mama in Chauffeurinnenfunktion. Da ging die Terrassentür auf. Ein kalter Luftzug wehte in den Raum. Zwei schwarz gekleidete Agentinnen …

Das Kind und der Mutanfall Weiterlesen »

Love is all you need

Love is all you need

Wir beide sind gerade wieder im Flow – besser denn je. Unsere Verbindung ist jetzt stark und relativ störungsfrei. Leichtigkeit durchflutet unsere Herzen und ich bin so unsagbar dankbar, dass sich unser Kampf lohnt. Letztes Jahr waren wir beide fast schachmatt. Die Externistenprüfung brachte uns an den Rande der Erschöpfung, an die Grenze dessen, was …

Love is all you need Weiterlesen »