Homeschooler in Austria – Beim Lernen zu Hause sind wir die Experten

Wir sind vier Homeschool-Mums mit unterschiedlichem Background, die in all ihrer Verschiedenheit zwei Dinge miteinander teilen – Unsere Begeisterung für die Pädagogik von Charlotte Mason und unser Engagement für unsere Kinder. Was führt uns zusammen? Unsere Leidenschaft für ein Lernen, das aus dem alltäglichen Leben heraus entsteht. Was wir wollen? Einen Beitrag dazu leisten, dass Kinder ihre Persönlichkeit entfalten können, indem wir Eltern beim Lernen unterstützen. Ab Ende August werden wir Lernpläne zur Verfügung stellen, die euch helfen mit eurem Kind zu Hause so zu lernen, dass es optimal auf die Externistenprüfung vorbereitet ist und außerdem auch noch Freude daran hat. Hier geht’s zur Lernplattform von Homeschooler in Austria.

Wir von Homeschooler in Austria

Susi Mashraki ist die Networkerin unter uns. Sie bringt uns zusammen und ist sowas wie die gute Seele in unserem Team. Ihr findet sie auf: www.homeschoolerinaustria.com

Sabine Eberle schreibt Lernpläne für die 1. und 2. Klasse Volksschule. Sie lebt in einer Mühle mitten in herrlicher Natur gemeinsam mit ihrem Mann und ihren 4 Kindern. Sie hat eine große Erfahrung in Kräuterkunde, Lerndidaktik und natürlich Homeschooling. Ihr findet sie auf: www.aturbine.at

Ich schreibe Lernpläne für die 3. und 4. Klasse Volksschule. In einem anderen Leben war ich Städteplanerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an verschiedenen Instituten. Vor nun fast schon 5 Jahren wurde ich Homeschool- Mum. Ich liebe Bücher, das Schreiben und bin von berufswegen Planerin, was mir auch beim Schreiben der Lernpläne zu Gute kommt. Du befindest dich hier auf meinem Blog und kannst gerne auch mal in meinen Podcast reinhören.

Bettina Dekker schreibt unsere Lernpläne für die Mittelschule. Sie studierte Erziehungswissenschaften. Homeschooling ist ihr aus den unterschiedlichsten Perspektiven bekannt. Ihre Matura absolvierte sie als Homeschoolerin und mit zweien ihrer vier Kinder lernte sie mehrere Jahre lang zu Hause. Sie begleitet nicht nur Menschen beim Lernen, sondern sogar Hunde, weshalb sie eine Hundeuni gründete.