Muas ma nix Tage

Zumindest in Oberösterreich befinden wir uns gerade noch mitten in den „muas ma nix“- Tagen, wobei bedauerlicher Weise die Halbzeit schon überschritten wurde. Meine innere Uhr tickt, ich werde unruhig und werde mich deshalb in den nächsten Tagen an die Homeschool – Jahresplanung meines Mittleren ranmachen, die Schulsachen für die beiden anderen kaufen und überhaupt […]

Zeit des Wandels

Gerade liege ich am Strand. Die Hitze schaltet mein Gehirn ab, was äußerst selten vorkommt und läßt mich tiefenentspannen . Ich blicke in türkisblaue Wellen, die wenn sie sich brechen wie hunderttausend Diamanten, funkeln. Wie von selbst beginnen im entstehenden Vakuum meines Hirns Erinnerungen wie winzige Gasblasen an die Oberfläche zu streben. Damals … als […]

hitzefrei

Gibt es heutzutage noch hitzefrei? Ich bin mir nicht sicher. Damals aber als ich zur Schule ging, hofften wir jeden Juli inständig auf hitzefrei. Kaum ein Thema beschäftigte intensiver unsere Gedanken. Am frühen Morgen schon, wenn wir an der Haltestelle auf den Schulbus warteten, spekulierten wir eifrig über die Wahrscheinlichkeit eines hitzefreien Tages. Soweit ich […]

Instinkt

Es war schon weit nach Mitternacht. Nebelschwaden zogen ihre Schleier von der Seine Richtung Louvre, während ich mutterseelenalleine an der Bushaltestelle stand. Die Party hinter dem Hotel de Ville war echt geil gewesen. Nur mit Mühe hatte ich mich von den neuen Freunden, die ich dort kennenlernte, trennen können. Was für eine Bombenstimmung! Am liebsten […]